• German formal - Sie
  • English
Kleidung
kleidungMan sollte auf die passende Kleidung für den Aufenthalt im Hotel oder auf der Pirschfahrt achten. In Kenia ist die Trockenzeit warm bis heiß und die Regenzeit kühl bis kalt. Die Nächte können erstaunlich kalt werden, besonders im Hochland. Somit sollte man neben der leichten Sommerkleidung auch eine Jacke und einen Pullover dabei haben. Eine Kopfbedeckung ist angesichts der Äquatorsonne unverzichtbar. Feste Schuhe sind bei einer Safari ebenfalls zu empfehlen um auch einmal an geeigneten stellen das Fahrzeug während einer Pirschfahrt verlassen zu können.  Auch wenn man keinen Strandurlaub gebucht hat sollte man Badebekleidung mitnehmen, denn viele der  Lodges und Camps  verfügen über einen Swimmingpool.

In den meisten Hotels wird auch legere Kleidung akzeptiert, wobei in Kenia von den Herren grundsätzlich zum Abendessen lange Hosen getragen werden sollten.