• German formal - Sie
  • English
Ulrich Dausch
Ulrich Dausch auf Safari
Ulrich Dausch auf Safari
Ulrich Dausch, Jahrgang 1947, wohnt und lebt in Schwäbisch Gmünd, wenn er nicht gerade in Ostafrika auf Safari ist.

Seit seiner Kindheit schon immer von der Natur fasziniert, sei es Pflanzen oder Tiere.

In den 80iger Jahren ging ein Wunschtraum mit einer Safari in Kenia in Erfüllung. Seither ist er jedes Jahr nach Ostafrika zurückgekehrt, manchmal auch mehrmals im Jahr. Das Fotografieren hat er sich selbst beigebracht, später trat er in einen Fotoclub ein und lernte noch viel dazu.  In der Zwischenzeit war Dausch weit über 20-mal in Kenia. Tausende von Dias haben sich so in seinem Archiv angesammelt. Seine Fotos wurden auf nationalen und internationalen Wettbewerben, in Zeitschriften und Kalendern veröffentlicht und ausgezeichnet. Über seine Safaris berichtet er auch in Diavorträgen.

Sein Buch mit dem Titel: „Kenia, heimlicher Garten Eden" ist eine Liebeserklärung an das ostafrikanische Land. Atemberaubende Bilder und Reiseerlebnisse aus 20 Jahren Reisen in Kenia des Autors Ulrich Dausch und seiner Frau Magarete Dausch. Ein sehr ansprechendes Buch für den Safaribegeisterten und Fotografen aber auch für Erstbesucher mit vielen Tips und Erfahrungsberichten für eine optimale Safari. (ISBN 3-926043-33-4)




Hier einige Fotos von Ulrich Dausch in der Sunworld Galerie

Ulrich Dausch

11 Medien.

©Copyright Ulrich Dausch









Auf Elefanten Pfad


Gepard schaut über sein Revier


Mein Traumbild


Zebra Stampede