• German formal - Sie
  • English
Mamba Safari SWR 006
Mamba Safari   
Abseits des Massentourismus -Lernen Sie Kenia so kennen wie es nur wenige Touristen kennen lernen. Greade Vogelkundler und Menschen mit Interesse an Landschaft und Kultur werden an dieser Safari gefallen finden.

Preis: ab 2970,- Euro
Safarianfrage
10 tägige Safari SWR 006
  

Diese Safari ist sehr zu empfehlen für die Vogelkundler unter Ihnen aber auch für Besucher welche etwas mehr abseits vom Massentourismus unterwegs sein möchten und auch Freude an Landschaft und Kultur haben. Hier zeigen wir Ihnen wie die Wildtiere sich mit der Urkraft der Erde arrangieren und führen Sie durch den Regenwald in Kenia. Zum Abschluß genießen Sie dann noch einige Tage im Wildreichsten Gebiet Ostafrikas, der berühmten Masai Mara.

NAIROBI - BARINGO - BOGORIA - KAKAMEGA FORREST- MAASAI MARA - NAIROBI

TAG 1:  Ankunft Nairobi
Ankunft am Jomo Kenyatta Flughafen, von wo Sie abgeholt und zu einem Stadthotel gebracht werden.  Übernachtung im Eka Hotel. (Zimmer mit Frühstück)

TAG 2:  Nairobi –  Lake Bogoria   
   
baringo_b.jpg
Dampfende Quellen am am Lake Baringo
Am Morgen geht es dann weiter in den Lake Bogoria Nationalpark. Das Mittagessen bieten wir Ihnen als Picknick im Park an. Erforschen Sie diesen außergewöhnlichen Park. Heiße dampfende Quellen und große Geysire verleihen dem Park eine besondere Atmosphäre.
Hier steht nicht nur die Tierbeobachtung im Vordergrund sonder ebenso das Erlebnis und die Begegnung mit der Urkraft unserer Erde.
Auch hier sind Sie weit weg vom Massentourismus unterwegs und lernen Afrika von einer ganz anderen Seite kennen. Abendessen und Übernachtung in der Tumbili Cliff Lodge. (Vollpension)

TAG 3:  Lake Baringo
Heute unternehmen Sie am Vormittag eine Bootsfahrt am Baringo See. Hier können Sie Flusspferde und Krokodile beobachten und der Bootsführer wird versuchen Seeadler anzufüttern. Nach dem Mittagessen können Sie ein typisches Dorf in dieser Gegend besuchen. Hier sind die Dörfer nicht vom Tourismus verdorben sondern bieten einen echten und ehrlichen Einblick in das Leben der Menschen in diesem Gebiet. Abendessen und Übernachtung in der Tumbili Cliff Lodge.(Vollpension)

TAG 4: Lake Bogoria – Kakamega Forrest
colobus_b.jpg
Kolumbus Affe im Regenwald
Nach dem Frühstück fahren Sie nun zum Kakamega Forrest einem der letzten Regenwälder in Kenia. Zu Mittag erreichen Sie das Rondo Retreat Center am Rande des Regenwaldes. Diese kleine aber zauberhafte Anlage ist die beste Ausgangsbasis für Wanderungen durch den Regenwald. Die Gartenanlage lässt auch jedes Herz der Vogelkundler unter Ihnen höher schlagen. Hier können bereits viele Vogelarten beobachtet werden ohne noch in den Regenwald hinein zu wandern. Abendessen und Übernachtung im Rondo Retreat Center. (Vollpension)

TAG 5: Kakamega Forest
Heute steht eine Wanderung auf dem Programm sofern es das Wetter zulässt. Aber auch die Gartenanlage mit den kleinen Teichen bietet bereits Abwechslung und jede Menge Möglichkeit zur Vogelbeobachtung. Selbstverständlich sind hier auch jede  Menge Reptilien und Insekten der verschiedensten Art zu finden, wie diese nirgendwo sonst in Kenia vorkommen. Abendessen und Übernachtung im Rondo Retreat Center. (Vollpension)   

TAG 6: Kakamega Forest – Masai Mara
Früh am Morgen geht Ihre Reise weiter in die berühmte Masai Mara. Zu einem späten Mittagessen erreichen Sie das Mara Bush Camp. Anschließend bieten wir Ihnen eine ausgedehnte Pirschfahrt im Land der Masais an. Abendessen und Vollpension im Mara Bush Camp.

TAG 7-9 : Masai Mara
Gnuwanderung
Gnus in der Masai Mara
Erkunden Sie die Weiten der Masai Mara. Fahrer und Fahrzeug stehen Ihnen während der gesamten Safari uneingeschränkt im Rahmen der Parköffnungszeiten für Pirschfahrten zur Verfügung. Nur Sie bestimmen, wann, wie oft und wie lange die Pirschfahrten gemacht werden. Zwischen Juli und November  findet die große Wanderung der Gnus statt. Hier konzentrieren sich 1.5 Millionen Gnus in der Masai Mara. Dies ist auch die ideale Zeit um Raubkatzen beobachten zu können. Abendessen und Übernachtungen im Mara Bush Camp . (Vollpension)

TAG 10: Masai Mara – Nairobi
Früh am Morgen bieten wir Ihnen noch eine letzte Pirschfahrt in der Masai Mara an. Nach einem ausgiebigen Frühstück verlassen Sie das Reservat am späten Vormittag und fahren wieder nach Nairobi zurück.  Sie erreichen die Stadt gegen 16 Uhr und wir bringen zum Flughafen für Ihren internationalen Flug zurück nach Europa  oder Inlandsflug an die Küste falls Sie einen anschließenden Badeaufenthalt gebucht haben.
Ende der Safari

Im Preis inklusive:

  • Transport in einem für Safari ausgestatteten Geländefahrzeug mit exklusiver Benutzung
  • Fahrer/ Führer auf Safari englisch sprachig  
  • Alle Parkeintrittsgebühren in den Nationalparks    
  • Unbegrenzte Pirschfahrten
  • 1 Nacht Zimmer mit Frühstück im Eka Hotel
  • 2 Nächte in der Tumbili Cliff Lodge (1 Nacht Halbpension, 1 Nacht Vollpension)
  • 2 Nächte Vollpension im Rondo Retreat Center
  • 4 Nächte Vollpension im Mara Bush Camp
  • Bootsfahrt am Baringo See
  • Besuch eines traditionellen Dorfes am Baringo See
  • Tagesausflug in den Bogoria Nationalpark
  • Wanderung im Kakamega Forest
  • Flughafentransfers in Nairobi   
  • Mineralwasser bei den Pirschfahrten
  • Tee-Kaffee während der Morgenpirschfahrten im Fahrzeug 

Im Preis exklusive:

  • Internationaler Flug hin und zurück nach Nairobi 
  • Visa Gebühren
  • Telefon
  • Wäscherei
  • Trinkgeld
  • Reise und Stornoversicherung

Preis

bei einer Teilnahme von 2 Personen
 
Preis pro Person im Doppelzimmer
 ab 3280,- Euro
   
bei einer Teilnahme von 4 Personen  ab 2540,-  Euro
Preis pro Person im Doppelzimmer