• German formal - Sie
  • English
Lamu Altstadt Rundgang
LamuDie Altstadt von Lamu ist ein Ort, an dem sich die, seit dem 14. Jahrhundert aus vielen Einflüssen verschmolzene Swahilikultur und ihre Bauten erhalten haben. Arabische und indische Einflüsse lassen sich ebenso erkennen wie die aus einer 200 jährigen portugiesischen Herrschaft. Deshalb wurde die Altstadt in Lamu auch in das UNESCO Weltkulturerbe aufgenommen.
Die Altstadt von Lamu ist wie ein Labyrinth, welches sich aus engen und verwinkelten Gassen zusammensetzt. Die Häuser sind teils aus Korrallengestein gebaut worden und sind mit herrlichen geschnitzten Türen und Fensterstürzen verziert.
Die engen Gassen wiederum lassen nur kleinere Fortbewegungsmittel zu. Deshalb gibt es auf der Insel keine Autos. Hauptsächlich werden Esel zum Transport benutzt.
Die Einwohner von Lamu leben noch nach alten Traditionen und mit großem Respekt vor der Vergangenheit. Das Leben in Lamu kommt Besuchern einfach ein wenig langsamer und sorgloser vor.