• German formal - Sie
  • English
Über uns
Ein Teil der Sunworld Familie
Ein Teil der Sunworld Familie

Sunworld Safaris wurde 1997 von einer Österreicherin und einem Kenianer gegründet. Die Firma hat ihren Hauptsitz in Nairobi, Kenia. Sehr schnell hat man damals erkannt, dass es großen Bedarf an Allradfahrzeugen gibt und eigentlich kein Unternehmen vorhanden war, um diesen zu decken. Mit drei gebrauchten Fahrzeugen hat unser Team 1997 begonnen und mit Stolz können wir heute mit einer Fahrzeugflotte von 45 neuen Allradfahrzeugen aufweisen. Wir beliefern nun auch viele große Reiseveranstalter in Kenia mit unseren Fahrzeugen und werden auch weiterhin kräftig expandieren. Sicherheit hat und wird immer an vorderster Front stehen und daher sind all unsere Fahrzeuge mit Hochfrequenzfunk ausgestattet. Bei Bedarf können unsere Fahrer jederzeit mit unserem Hauptbüro in Nairobi in Verbindung treten. Da wir auch unsere eigene Werkstatt besitzen, und alle Fahrzeuge selbst warten, haben wir die Möglichkeit schneller auf diverse Kundenwünsche zu reagieren als anderen Firmen, die Autos zumieten müssen.

Sunworld Büro
Die Tourberater bei der täglichen Arbeit
Neben der Autovermietung haben wir 1998 mit dem Verkauf von individuell maßgeschneiderten Geländewagen Safaris begonnen. Flexibilität und persönlicher Service in diesem Bereich haben große Akzeptanz gefunden und uns ein zusätzliches Standbein geschaffen. 90 Sunworld Mitarbeiter sind stets bemüht den wohlverdienten Urlaub unserer geschätzten Kunden zu einem wunderschönen unvergesslichen Erlebnis zu machen.

Safaristyle auch im Büro
Safaristyle auch im Büro
Zusätzlich zu den Geländewagensafaris sind  wir spezialisiert auf die Betreuung von Fotografen und Filmleuten. Unsere eigene Werkstatt macht es möglich schnell und flexibel auf einzelne Kundenwünsche zu reagieren, z.B im Bereich von technischen Hilfsmitteln an den Fahrzeugen. Zahlreiche deutschsprachige aber auch internationale Fotografen und Filmleute haben unseren Service bereits in Anspruch genommen und kommen immer wieder zu uns zurück.

Auch bei Konferenzen und Incentiv Reisen können wir mit einigen Erfolgen aufwarten. So betreuten wir im Frühjahr 2001 eine Konferenz mit weltweiter Teilnahme von 300 Leuten im Bereich der Gehirnforschung mit anschließenden Safari-Arrangements. Jeder Teilnehmer wurde von uns individuell betreut und am Ende der 4 Tages Konferenz erhielten wir eine Auszeichnung von SONA (Society of Neuroscientist Association)
Incentive Reisen hat sich zu einem schnell wachsenden Markt entwickelt und auch hier ist es uns gelungen einzigartige Reisepläne zusammenzustellen und durchzuführen. Ein ganz besonderer Erfolg war unsere 50 Personen große Peugeot Gruppe, die mit uns 4 Tage auf Safari in der Massai Mara war.

Einen hervorragenden Namen haben wir uns mit individuell erstellten Safariprogrammen für unsere Gäste gemacht. Bei uns finden Sie keinen Massentourismus sondern persönliche Betreuung angefangen bei der Planung bis zur Durchführung. Wir nehmen uns Zeit für jeden Kunden und arbeiten solange an einem Programm bis das Optimale erreicht ist und der Kunde voll zufrieden ist. Stolz sind wir auf eine 100%ige Kundenzufriedenheit und die vielen Stammkunden welche nicht mehr vom "Zauber Afrikas" loskommen