• German formal - Sie
  • English
Little Governors Camp
Little Governors Camp
Little Governors Camp
Das Little Governors Camp befindet sich als einziges Camp der Governors Camps südwestlich des Mara Rivers, sozusagen auf der anderen Seite des Flusses. Diese Lage macht bereits die Anreise zu einem Erlebnis. In einem kleinen Boot überqueren zunächst alle Gäste den Mara Fluss. Ein kleiner Fußweg bringt Sie anschließend zu den an einem Wasserloch gelegenen Safarizelten des Little Governors Camp, welche alle wunderschöne Aussichten auf das hiesige Marschland sowie das beeindruckende Escarpment im Hintergrund bieten.

17 geräumige Zelte, alle mit eigener Terrasse und Blick auf diese herrliche Sumpflandschaft bieten den Gästen das Gefühl "Out of Africa" ganz persönlich zu erleben.

Little Governors Camp
Little Governors Camp
Alle Zelte haben en-suite Badezimmer mit Dusche, Waschbecken und Toilette. Fließend kaltes und warmes Wasser ist vorhanden. Little Governors' Camp wurde als zweites Camp der Governors Camps im Jahr 1976 errichtet und ist seither sehr populär.

Das Zentrum des Little Governors' Camps bilden das Restaurantzelt, der Feuerplatz und das Barzelt, alle mit Blick auf die belebte Sumpfpfanne. Das Frühstücks- und Mittagsbuffet werden meist unter freiem Himmel serviert. Zum Abendessen versammeln sich die Gäste entweder im gemütlichen Restaurantzelt oder unter dem klaren Sternenhimmel Afrika's am offenen Feuer. Ein Menü mit mehreren Hauptgängen steht zur Auswahl. Das Essen ist sehr gut und reichlich, der Service ausgezeichnet. Zeitig morgens starten die Pirschaktivitäten, die Gäste werden mit Tee oder Kaffee und Bisquits geweckt. Im Anschluss an die Morgenpirschfahrt gibt es ein Frühstücksbuffet im Camp. Mittagessen wird im selben Still serviert. Eine Nachmittagspirschfahrt wird angeboten und ist sehr zu empfehlen. Nach der Rückkehr zum Camp ist genug Zeit für eine Dusche bevor alle Gäste gemütlich am offenen Campfeuer oder in der Bar zusammensitzen und anschließend das Abendessen serviert wird.

Fakten:

Lage:
am Mara Fluss im Masai Mara Wildreservat, Kenya
Anzahl Betten:
34 Betten (17 Zelte)
Aufteilung:
12 Twins, 5 Doppelzelte (Zelt 17 für Honeymoon Paare empfohlen)
Einrichtung:
En-suite Dusche, Waschbecken, Toilette, fließendes kaltes und warmes Wasser
Zimmer:
Große luxuriöse Safari Zelte überdacht mit zusätzlicher Zeltplane, eigene Terrasse
Elektrizität:
Gas- & Petroleumlampen im Zelt. 220 Volt Stecker bei Rezeption
Bar / Restaurant:
Offenes, gemütliches Bar- und Restaurantzelt mit Blick auf Sumpf-/Wasserloch

 

Little Governors Camp

10 Media.