Schnellanfrage

Please fill the required field.
Please fill the required field.
Please fill the required field.
Please fill the required field.
Please fill the required field.
Please fill the required field.

Erlebe Kenia!

Kenia ist unsere Heimat und unsere Leidenschaft – wir lieben es! Wer einmal kenianische Gastfreundschaft, geprägt durch die unvergleichliche Herzlichkeit der Einheimischen erlebt hat, weiss genau, wovon wir sprechen. Kenia hat so einiges zu bieten. Genau diese Vielschichtigkeit macht Kenia zum perfekten Reiseland - für Safarineulinge oder „Heimkehrer“. Kenia verzaubert nicht nur mit einer Vielzahl von Wildtieren oder Vogelarten sondern hat mit einer spektakulären Landschaft immer eine beeindruckende Kulisse parat. So endet ein jeder Safaritag in einer der vielzähligen einzigartigen Unterkünften. Sei es ein authentisches und charmantes Canvaszelt in der Welt der wilden Tiere oder ein mit viel Liebe zum Detail gestaltetes, typisches swahili Bauwerk an der atemberaubenden Küste des indischen Ozeans.

Durch die Nähe zum Äquator ist Kenias Klima ausgeglichen und übers Jahr gesehen stetig angenehm. Safaritage sind meist sonnig und wohlig warm. Landschaftlich sind kenias Nationalparks so unterschiedlich und reizvoll wie man es sich nur vorstellen kann. Und doch erfreut sich ein Nationalpark einer ganz besonderen Berühmtheit: Die Maasai Mara, Kenias Abschnitt eines der einmaligsten Ökosysteme der Welt. Kein anderer Nationalpark Afrikas beherbergt eine vergleichbare Menge and wilden Tieren! Raubkatzen wie Löwen, Leoparden und Geparden in Ihrer natürlichen Umgebung und grenzenloser Freiheit sind in der Mara keine raren Sichtungen. Speziell in der „Grünen Saison“, rund um April, kann man den Lebensraum der verschiedensten Tiere, under anderem Ikonen wie Elefanten, Giraffen und Büffel zu exzellenten Angeboten teilen bevor die Maasai Mara im nächten Monat Mai zu einem ganz besonden Spektakel ruft. Während der bekannten „Grossen Migration“  ziehen zwischen Mai und Oktober/November millionen von Gnus und Zebras von Tanzanias Serengeti in den kenianischen Teil des Ökosystems. Ein unvergleichbares Schauspiel der Natur! 

Image
Image

Aber auch andere kenianische Nationalparks sind weit über Afrikas Grenzen hinaus bekannt. Am Fusse des Schnee bedeckten, schlafenden Vulkans Kilimandscharo teilen sich die lokalen Maasai Völker das kostbare Quell- und Gletscherwasser mit einer Vielfalt wilder Tiere und den für die enormen größen bekannten Elefantenfamilien der Gegend.  Der Sodahaltige Amboseli See, gespeist vom weit über 5000 Meter hohen Berg ist saisonal komplett gefüllt und bietet Lebensraum für Flamingos und andere Wasservögel.

Eine ganz speziell reizvolle Szenerie bietet die Samburu Halbtrockenwüste: Mit ihren farbenfroh gekleideten Samburu Volkesstämmen und dem wunderschönen wüstenartigen Samburu Wildtierreservat. Netzgiraffe, Grevyzebra, Beisa Antilope und Somali Strauss haben sich das trockene Buschland und die offenen Grasflächen zum Lebensraum gemacht. Dumpalmen prägen die eher karge Landschaft bevor der mächtige Ewaso Nyiro Fluss wie eine pulsierende Oase erscheint und zum Dreh- und Angelpunkt  für die leuchtend geschmückten Samburu, die grossen Büffel- und Elefantenherden und  einer Vielzahl anderer wilder Tiere wird.

Image
Image
Image

Der Naivasha See rühmt sich als einer der grössten Frischwasserseen kenias, die Vogelwelt ist ausserordentlich Artenreich! Bootsfahren werden von spektakulären Manövern fischhungriger Eisvögel begleitet wärend Nilpferde und Schreiadler mit Ihren characteristischen Lauten für eine unvergessliche Geräuschkulisse sorgen.

Nicht weit von hier befinded sich der Hells Gate National park mit heissen Quellen und Geysiren, der Eburro Urwald und der Vulkan Mount Longonot, der eine Wanderung mit einem Blick in den originellen Kraterwald belohnt. Naivasha bietet fantastische Möglichkeiten zu Reiten, Laufen, Radfahren, Campen und Wandern!

Im Süden Kenias versetzen die Nationalparks Tsavo Ost und Tsavo West Natur Aficionados nicht nur mit einer dramatischen/märchenhaften/Bilderbuch Szenerie aus Bergen, Hügeln, Flüssen, Büschen und Bäumen ins Staunen sondern auch mit dem ein oder anderen roten Elefanten - frish gebaded und mit eisenhaltiger afrikanischer Erde gepudert. Durch dichte Sträucher, die gute Tarnmöglichkeiten bieten und eine limitierte Dichte wilder Tiere steigt die Spannung während der Pirschfahrt und umso grösser ist die Freude in diesem weitestgehend unberührten Ökosystem auf Wild zu stossen.

Man kann es meist kaum fassen wenn man den ersten Blick der Farbkontraste kenias Küste erhascht! Traumhaft weisse Sandstrände protzen den türkisen Wellen des indischen Ozeans. Sonnenstrahlen entlocken dem warmen Wasser entlose blautöne. In Diani, Watamu und Lamu herrschen paradisische Zustände! Breite Sandstrände oder idyllische Buchten,  Korallenriffe, Schildkrötennester, Walbeobachtungsmöglichkeiten und jeder Menge Geschichte machen einen Besuch der Küstenregion zu einer perfekten Kombination zwischen erholsamer Badezeit, Natur und Kultur.

Image
Image

Nationalparks/Wildreservate

Discover our Beaches & Marine Parks

Kenias Landkarte zur Übersicht

Diese Landkarte kennzeichnet die Lage der beliebtesten Nationalparks, Reservate und Wildtiergebiete Kenias um einen ersten guten Überblick zu vermitteln.

Alle Parks und Reservate Kenias sind enorm unterschiedlich und halten Resourcen und Lebensraum für die verschiedensten Pflanzen- und Tierarten.

Unsere handgeschmiedeten Reiseverläufe entlang kenias Küste, gespickt mit individüllen Höhepunkten, bringen Sie zu destinationen wie Diani, Watamu und Lamu.

In jedem unser Reiseverläufe findet sich eine Übersichtskarte mit Entfernungsangaben der Anlaufstellen.

Empfohlene Safaris!

To view all our Itineraries related to Kenya, please click on the below link!

Safari-Tipps!

1. Besuchen Sie die Masai Mara !

Wir empfehlen Ihnen einen Ausflug in das berühmte Masai Mara Game Reserve! Der Mindestaufenthalt sollte mindestens 2 Nächte betragen und ist das ganze Jahr über zu empfehlen , nicht nur während der jährlichen großen Gnuwanderung! Flussüberquerungen sind fantastisch, aber auch die schiere Dichte an Wildtieren, die in der Mara anzutreffen sind. Übernachten Sie in einem mit Gold ausgezeichneten Boutique Luxuszeltcamp und erleben Sie ein authentisches Safari-Erlebnis wie einst Earnest Hemingway! In der Nähe der Natur und umgeben von wild lebenden Tieren erwarten Sie im MARA BUSH CAMP & PRIVATE WING freundliches Personal und ausgezeichnete hausgemachte Mahlzeiten, persönlichen Service !




Image

Zusätzliche Ressourcen

Download our General Kenya Information document to help you with any information you need!
Click on the above button for anything that comes to mind on Kenya!
Not sure what to pack for your trip? Click on the above button to download our Safari Packing list !

Über Sunworld

Sunworld Safaris ist seit 1997 in Betrieb und ein inhabergeführter Reiseveranstalter mit Sitz in Nairobi, Kenia. Wir wählen umweltfreundliche Hotels / Lodges / Camps für unsere Gäste aus, sind entschlossen, die Tierwelt zu respektieren und zu bewahren und die einheimischen Gemeinschaften und Stämme zu unterstützen. Wir führen professionell, massgeschneiderte Safaris durch, die in allen Aspekten auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten sind. Unsere Touren werden von unserem gut geschulten und hochqualifizierten Team sorgfältig geplant und durchgeführt.

           

Kontaktaufnahme

Kontaktieren Sie unser Hauptbüro
Mo bis Fr von 8.30 - 17.30 Uhr
Samstags von 8.30 bis 13.00 Uhr
Off Riverside Drive
On Riverside Lane
Postfach: 39094-00623 Nairobi
Reservierungen: +254 700141736
24 Stunden Mobil: +254 722525400 / + 254 733 614055
Tel: +254 20 4445669 / 4445680 / 4445850
© 2020 Sunworld Safaris Ltd. All Rights Reserved.